Gemeinschaftspraxis Dr. Nitsche & Dr. Kühn

Erlenring 9
04821 Brandis

Termin vereinbaren unter  034292 - 73207

Praxis-Öffnungszeitenzeiten:

Mo. - Do. 08:00 bis 18:00 Uhr

Fr. 08:00 bis 12:00 Uhr
(Freitagnachmittag nach telefonischer Rücksprache)

Sa. 08:00 bis 12:00 Uhr
(einmal im Monat nur nach Voranmeldung - kein Notdienst)

Unsere Praxisphilosophie

In der Praxisphilosophie spiegelt sich vor allem die Wechselbeziehung zwischen Zahnarzt-Patient-Personal wider.

Wir möchten Ihnen hier die wichtigsten Thesen unserer Praxisphilosophie vorstellen.

Möchtest Du Dein eigener Patient sein?

Diese Frage ist an das Team unserer eigenen Praxis gerichtet. Arbeiten wir vom Empfang, über die Behandlung bis zur Patientenverabschiedung immer so, wie wir es "in den Schuhen" der Patienten gerne selbst erlebt und empfunden hätten?

Gerade weil eine Zahnarztpraxis betriebswirtschaftliche Herausforderungen bestehen muss, sehen wir als solide Grundlage für unsere tägliche Arbeit, dass unsere Patienten gut beraten werden und sich in unserer Praxis wohl fühlen - so, wie wir es selbst als Patient andernorts erwartet hätten. 


Großes Leistungsspektrum

Der Vorteil einer Gemeinschaftspraxis liegt darin, dass durch den Zusammenschluss mehrerer Zahnärzte moderne Technik zur Diagnostik und Behandlung gemeinsam angeschafft und genutzt werden kann. Gleichzeitig kommt es durch eine Subspezialisierung zu einer Vergrößerung des Leistungsangebotes.

In Zusammenarbeit mit Kieferchirurgen und Kieferorthopäden können wir auch auf diesen Gebieten individuelle Behandlungskonzepte entwickeln.

Vorbeugen ist besser als reparieren

Da es in der heutigen Zeit unmöglich ist, auf allen Gebieten ein Spezialist zu sein, ist eine Profilierung der Praxis unabwendbar. Natürlich gehört die zahnärztliche Grundversorgung nach wie vor zur täglichen Arbeit. Dennoch sehen wir im Vorbeugen (Prophylaxe) von Schäden am Zahn und Zahnhalteapparat unsere Hauptaufgabe. 

Auch wenn es scheint, dass die moderne Zahnmedizin schier unmögliches wieder in Ordnung bringen kann, bleibt der eigene, gesunde Zahn immer noch wertvoller und zugleich billiger als der kostbarste Zahnersatz.

Je eher mit der Prophylaxe begonnen wird, umso wirksamer ist ihr langfristiger Erfolg. Professionelle Zahnreinigungen und optimale häusliche Zahnpflege sind dafür unabdinglich.